Der Vorteil von Kindern...

...ist dass man sich dann nicht mehr selber blamieren muss.

Neulich im Gartenmarkt:

Überall stehen diese nackten griechischen Statuen zwischen den Grünpflanzen, für all jene Leute, die denken sie könnten aus ihrem Schrebergarten einen Schlosspark machen durch die bloße Ansammlung solcher Figuren. 

Ein zweijähriges Kind betrachtet die Anatomie eines solchen sehr intensiv und teil schließlich seiner Mutter - und auch allen umstehenden- in dem es zwischen die Beine der Statue fasst mit: "Mama, da macht die Aa. "

Sollte dies der Fall sein, wäre das nur ein weiterer Grund dafür, sich eine solche Statue nicht anzuschaffen.

10.4.09 21:43

Letzte Einträge: Gut be k/g leitet?

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL